Allgemein, beauty, Haare, Naegel

wet´n wild – wild shine-Lack

Überraschend Post bekam ich von einem Testportal, bei dem ich mich erst kürzlich angemeldet hatte.

DMV Diedrichs  Markenvertrieb sucht immer Markenbotschafter und ich bin jetzt dabei!

Mein erstes Projekt:

wet´n  wild – Wild Shine Nagellack   (1,49€)

wild-shine1

Wet´n Wild ist eine Trend-Kosmetikmarke aus L.A., die in Deutschland in verschiedenen Drogerien und Supermärkten zu kaufen ist.

Ich durfte den Wet´n wild Lack wild shine in der Farbe „Kaleidoscope“ testen. Hierbei handelt es sich um einen transparenten Lack mit vielen Flitter-Glitter-Holo-Partikeln darin.

Da meine Fingernägel immer bunt und glitzerig in Acryl designed sind, trage ich Nagellack nur auf den Fussnägeln. Im Moment ein Anthrazit, da passte der Glitterlack perfekt drüber.

Der Pinsel ist sehr lang und dünn. Da dieser Lack recht flüssig ist und eher transparent, liess er sich sehr gut auftragen.

Die Glitzerpartikel muss man schon ordentlich  vorher aufschütteln, sonst hat man nichts am Pinsel. Beim ersten Auftrag fand ich es auch sehr dezent, nur vereinzelte Pailletten zu sehen.

Darum habe ich noch einen zweiten und später sogar noch einen dritten Auftrag gewagt, ehe ich mit dem Ergebnis zufrieden war.

wild-shine

Es funkelt und glitzert richtig crass, was auf den Fotos leider nicht so gut zur Geltung kommt. Ausserdem ist der Lack sehr schnell getrocknet! Die Nageloberfläche fühlt sich durch die Glitterpartikel recht rauh an. Ich würde noch einen Überlack darüber machen, dann glänzt es auch noch schöner.

Ich finde den Wet´n Wild – Wild shine einen hübschen Lack und für diesen Preis bekommt man einen echten Hingucker. Die Farbe „Kaleidoscope“ lässt sich zudem auch noch auf jeder anderen Farbe anwenden und macht diese zu einem glitzernden Sommerhit!

Natürlich gibt es von Wet´n Wild auch viele farbige Lacke, mit und ohne Glitter..

Schaut Euch mal um, ich habe den Aufsteller in einem unserer EDEKA-Märkte entdeckt. Sehr günstige Preise und viele trendige Farben.

xoxo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.