Allgemein, beauty

Glossybox Juni 2014

Die neue

Glossybox Juni 2014

hat das Motto:

„the stars & stripes edition“

So soll die Box die unvergleichlichen Looks der amerikanischen Ikonen widerspiegeln.

Die Glossybox kommt im unvergleichlich zauberhaften Look der amerikanischen Flagge daher:

glossybox-juni-2014-1

Süss verpackt von Innen und Außen…. hört es hier schon auf mit dem Entzücken?

glossybox-juni-2014-2

Der Inhalt im Überblick:

glossybox-juni-2014-2a

Da hätten wir als Erstes

Paul Mitchell „Forever Blonde Shampoo“ (250 ml/ 24,95€) als 50 ml Probe. Ein recht hochpreisiges Shampoo, das blonde Haare zum Leuchten bringen soll… da es wasserunlösliche Silikone enthält (Dimethicone) werde ich es auf keinen Fall verwenden. So kann ich hierzu auch nicht mehr sagen.

Bellapierre Cosmetics LTD „Mineral Lipstick“ (19,99€) Ein, laut Beschreibung „herrlich duftender Lippenstift“… stimmt, riecht leicht nach Schokolade… mit Mineralpigmenten und Vitaminen, soll die Lippen weich und geschmeidig halten. Die Farbe ist super kräftig deckend und sehr haltbar… das grelle Orange ist leider aber so gar nicht MEINE Farbe…

glossybox-juni-2014-3

Nicka K New York „Perfecting Eyeshadow Primer“ (9,95€) Eine „Neuentdeckung aus New York“. Ein ölfreier Primer als Basis für Lidschatten. So etwas nutze ich täglich und werde ich sehr gern testen. Bin gespannt.. die Farbe ist ja ziemlich hell… könnte eine wunderschöne Basis sein…

NACHTRAG: Habe den Primer getestet und für mich für nicht tauglich befunden. Er bleibt als feuchter Film auf dem Lid und tupft man ihn vor dem Lidschattenauftrag dann etwas ab, dann setzt sich der Lidschatten auch sofort in die Lidfalte. Fühlt sich wie Öl an, obwohl ölfrei drauf steht… seltsames Zeug…  Nicht brauchbar, ich bleibe bei Artdeco.

glossybox-juni-2014-6

Sumita Beauty „Champagne Eye Shadow Pencil“ (13,20€) Ein wunderschön schimmernder Eye Shadow Pencil einer kalifornischen Marke. Die Farbe ist dezent, deckend und hält beim Swatch auf der Hand sehr gut. Werde ich sofort testen.

glossybox-juni-2014-4

BENEFIT Cosmetics „They´re REAL! Mascara“ (24,50€) als Probe. Der Mascara mit Gummibürstchen gibt tolles Volumen und verlängert die Wimpern perfekt. Ich hatte ihn vor Jahren schon einmal und war sehr davon angetan. Werde ich auch sehr gern nutzen.

glossybox-juni-2014-5

Das war sie also, die amerikanisch angehauchte „stars&stripes“-Box. Für mich dieses Mal nicht ganz soooo berauschend, durch das Siliconschampoo und den grellen Lippenstift in absolut nicht meinem Farbton. (Bin gern bereit zu tauschen.)

Noch eine Box, dann läuft mein 3-Monats-Rabatt ab… mal schauen, ob die nächste Box mich von einer Verlängerung des Abos überzeugen kann. Diese hier kann es nicht…

Bei nur drei von 5 brauchbaren Produkten, davon nur 2 in Orignalgrösse. Bin nicht enttäuscht, aber auch nicht so begeistert, wie manch andere Mädels…

Umso gespannter bin ich auf die letzte Box…………

xoxo

xoxo

 

4 thoughts on “Glossybox Juni 2014

  1. Ich finde die Box an sich schon mal toll, ich bin ein wenig USA Fan und mag deshalb so was 🙂 Ich habe kein Glossy Box Abo, muss aber sagen dass mir der Inhalt hier ganz gut gefällt. Wie teuer ist die Box eigentlich? Ach 15€ stimmts? Da finde ich den Inhalt doch gut dafür, ich meine wenn ich es jetzt mit der BoB vergleiche (die soll diesen Monat gar nicht gut sein) so als Beispiel.

    Ich könnte hier mit allen Produkten was anfangen, kann aber verstehen dass man seine Vorlieben hat und nicht immer alles toll findet. Das ist ja klar.

    LG,Vesna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.