brandnooz, food

Brandnooz Box Dezember 2014

Wegen der Weihnachtsfeiertage vorgezogen, kam heute schon meine neue

Brandnooz Box Dezember 2014

an. Dieses Mal unter dem Motto:

Wohlige Weihnachten

Brandnooz-Dez2014_Testengel -1

Nun, bei Brandnooz scheinen viele Naschkatzen zu arbeiten, denn der Inhalt der Box ist ziemlich lecker-naschig… aber seht selbst:

Em-eukal Gummidrops (90g/1,85€) Drops aus ätherischen Ölen und hochwertigen Zutaten sollen für ein extralanges, wohltuendes Kauerlebnis sorgen. In den Sorten Ingwer-Orange, Anis-Fenchel und Eukalyptus-Menthol. Wir mögen die Em-eukal Bonbons sehr gern und sind schon gespannt, wie die Gummidrops schmecken. Von mir aus müßte aber nicht ganz so viel Zucker drin sein.. nun ja…

Brandnooz-Dez2014_Testengel-3

Naschkatzen aufgepasst… hier geht es weiter:

Lindt HELLO „Strawberry Cheesecake“ (100g/2,20€) Hier trifft Schokolade auf Lifestyle. Trendige Sorten stylisch verpackt. Wir sind absolute Lindt-Fans und werden sie genießen.

Hitschler Saure Fruchtgummi Monster (175g/0,99€) Saure Fruchtgummi in lustiger Form, mit 20% Fruchtsaft hergestellt.  Unser Sohn liebt so saures Gummizeug und hat sich die Tüte schon geschnappt…

Brandnooz-Dez2014_Testengel-4

Na… haben wir schon genug Ungesundes? Nein, noch lange nicht… hier kommt mehr:

Seeberger Persische Pistazien mit Pfeffer und Salz (150g/3,39€) Ich mag Pfeffer nicht aber mein Mann freut sich auf den Geschmackstest…

Bugles 3D Nacho Cheese (100g/1,59€) Mais-Snacks aus kontrollierten Zutaten, mit pflanzlichem Öl hergestellt. Da sabbert unser Sohn schon….

Brandnooz-Dez2014_Testengel-5

Also jetzt wollen wir aber auch mal was „Vernünftiges“ in der Box sehen… ahhhh

Hengstenberg Genießer Rotkohl (400g/1,49€) Rotkohl verfeinert mit erlesenem Portwein und fruchtigen Preiselbeeren. Küchenfertig im Aromabeutel verpackt. Ich liebe Rotkohl und die Mischung mit Portwein und Preiselbeeren klingt sehr lecker. Wird am Wochenende gleich getestet…

Brandnooz-Dez2014_Testengel -7

Als Goodie zum Verschenken gabe es noch ein Schächtelchen mit einer Hello Lindt-Schokolade. Eine sehr süsse Idee….

Brandnooz-Dez2014_Testengel-6

Das war also die Komposition: Wohlige Weihnachten

Brandnooz-Dez2014_Testengel-2

Ich gebe zu, sehr viel Naschkram und wenig, was mit Weihnachten zu tun hat. Keine Lebkuchen, keine Keksback-Deko, kein Marzipan, keine Saucen oder mal ein Fläschchen Rotwein…

ABER…. Wir mögen diese Box sehr gern. ALLES Produkte, die wir nicht kennen und mit Freude testen werden.

Wie gefällt Euch die Nasch—- Brandnooz Box?

xoxo

 

7 thoughts on “Brandnooz Box Dezember 2014

    1. stimmt…. Weihnachten ist da wenig drin… wie ich auch schrieb, dieses Mal hätte es auch ein kleines Fläschchen Rotwein oder Lebkuchen oder Gewürze sein können… aber wir lieben Naschkram auch… das wird viel schneller alle als die vielen Essige und Öle der letzten Boxen… grins..

  1. Wenn ich den Boxeninhalt so sehe, bin ich froh mein Abo gekündigt zu haben. Bis auf den Rotkohl ist nur Naschkram enthalten. Für eine Box zu Weihnachten hätte ich jetzt mehr erwartet. Schade die Boxen waren mal so toll.
    Viele Grüße
    Ulrike

    1. ja, wer Naschram nicht so mag, ist sicher enttäuscht… ich bin ja nur froh, dass nicht wieder alkoholfreies Bier drin ist… das gammelt noch aus den letzten Boxen bei uns rum… und die vielen Essige auch… lach… Naschkram wird restlos vernichtet… hihi

  2. Bin leider auch nicht erfreut über die Box… ein weihnachtlicher Touch wäre schon schön gewesen.
    Mich persönlich stören auch die vielen Süßigkeiten in der Box.

    Hab eine schöne Weihnachtszeit!!

    Liebe Grüße,
    Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.