beauty

Mein liebster Winter-Duft

Ich liebe ja frische, kühle Düfte. Aber gerade jetzt in der kalten Jahreszeit darf es gern auch ein wenig warm und blumig sein. Da schwenke ich bei Raumdüften auf Vanille und Cookie und auch meine Lotions dürfen gern nach Honig oder holzig-warmen Duftnoten riechen.

Genauso verhält es sich auch mit meinem Parfum. Darum habe ich mir letztens bei Flakoni mal einen für mich ganz neuen Duft gegönnt:

Prada Candy Eau de Parfum

Diesen Duft hatte ich als Probe in einer früheren Bestellung und war davon sehr angetan.

Schon die Verpackung in diesem zauberhaften Pink ist Kaufgrund genug  😉

prada-candy1

Bestellt habe ich bei Flakoni erst einmal den 30 ml – Flakon für ca. 47€.

Den Deckel ziert ein samtiges Band in Pink…

Den Duft beschreibt Prada folgendermaßen:

Prada Candy ist extrem verführerisch, purer Genuss, umhüllt von impulsivem Charme. In einer Explosion aus schrillem Pink und Gold nimmt uns Prada Candy mit auf eine abenteuerliche Reise und zeigt uns eine neue Facette der Prada-Weiblichkeit, bei der mehr “mehr” und Exzess alles ist.
Der reine Genuss und die Freude an Prada Candy liegt in seiner Maßlosigkeit. Prada Candy ist ein Duft mit einer neuartigen olfaktorischen Ausgewogenheit, der außerordentlich hochwertige Ingredienzien in exzessiven Proportionen kombiniert. Hervorgehoben durch weißen Moschus präsentiert sich edles Benzoe zusammen mit einem modernen Karamell-Akkord und verhilft dem Duft so zu absoluter Einzigartigkeit.

hmmm.. klingt das nicht verführerisch-lecker?

prada-candy2

Der Duft ist warm, süss und trotzdem nicht aufdringlich oder kitschig. Er entwickelt sich recht schnell, man riecht die warme Karamell-Note und einen leichten Vanille-Akzent.

Geöffnet wird der koplette „Kopf“ des Flakons, darunter erscheint der Sprühkopf… dieser lässt sich leicht bedienen und der Duft versprüht sich in einem feinen Nebel…

prada-candy3

Die Haltbarkeit des Duftes ist leider nicht ganz so ausgeprägt wie bei anderen, hochwertigen Düften. Man riecht schon nach wenigen Stunden kaum noch etwas von der zauberhaften Komposition, sodass nachgesprüht werden könnte…

Aber für die Wintermonate finde ich dies nicht so schlimm. Wenn man sich längere Zeit in geschlossenen Räumen aufhält, muß ein Duft nicht so dominant und aufdringlich sein. Hier ist Prada Candy perfekt. Er ist sanft vorhanden, aber er überdeckt nicht alles.

Für mich der perekte Begleiter in der kalten Jahreszeit und ein hervorragender Stimmungsaufheller!

Habt Ihr auch Sommer- und Winterdüfte? Was ist Euer Lieblingsduft für den Winter?

xoxo

1 thought on “Mein liebster Winter-Duft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.