Reise

Ich bin dann mal weg – Urlaub 2.0

Und wieder lockt es uns in die Ferne….

da wir ja Anfang des Jahres erst in Kenia waren, hatten wir uns vorgenommen, den „Sommer“urlaub in Deutschland zu verbringen…

wirklich… es war unser fester Vorsatz.

So habe ich die letzten Wochen im Internet nach passenden Orten gesucht und dann nach schönen Unterkünften. Dabei war es erst einmal offen, ob es ein Hotel, eine Ferienwohnung oder Appartment wird…

Das Ziel war, mindestens eine Woche irgendwo zu sein, wo es ruhig ist, Natur, vielleicht ein See…

Passende Objekte haben wir viele gefunden… doch als wir uns die Preise für eine Woche haben ausrechnen lassen und die Nebenkosten für Deutschland dazu gerechnet hatten, war schnell klar, das wird so nix…

Also…. Plan B. Sonnenklar.tv geschaut, sich inspirieren lassen….

und letztendlich 11 Tage Ägypten, Sonne, Strand und Meer, alles Inclusive,

für ca. 700€/Person gebucht!

So!

soma-bay2

Hier gibt es nun die Sonnengarantie, dazu tolles, klares Wasser, ein herrliches Riff direkt vor der Tür und wir müssen uns um nichts Gedanken machen.

soma-bay

Außerdem ist unser Hotel ein reines „Erwachsenen-Hotel“, also keine kreischenden Kiddies… grins… versteht mich nicht falsch, ich habe nichts gegen Kids. Aber seid unser Großer nicht mehr im Kinderclub-Alter ist und nicht mehr mit uns in den Urlaub fliegt, möchten wir im Urlaub einfach nur unsere Ruhe haben…

Wie sagte letztens meine Schwägerin so schön (selbst grad mit ihren beiden Zwergen im Urlaub): Eine Anlage, die nur für Gäste Ü18 gedacht ist,  ist für alle Seiten die Beste Entscheidung. Die Familien müssen sich nicht mit Gästen rumärgern, die nur an den Kids rumnörgeln und die ruhesuchenden Gäste finden diese hier garantiert… recht hat sie.

Wir freuen uns nun also auf unser kleines, ruhiges Reich….. auf die warmen Strandtage und viele Schnorchel-Stunden. Vielleicht werde ich auch mal wieder tauchen, mal schauen…

Ansonsten habe ich auch wieder viele, spannende Bücher im Gepäck und werde sicher die Ruhe und Zweisamkeit mit meinem Gatten genießen….

Ja, auch nach 20 Ehejahren genießen wir jeden Tag, den wir gemeinsam verbringen können….

Also dann, ich melde mich im Juli wieder…

Habt eine schöne Zeit …

Eure Mona

1 thought on “Ich bin dann mal weg – Urlaub 2.0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.