Allgemein, natur

wehrhafte Balkonschönheit

Heute möchte ich Euch mal wieder ein paar private Einblicke geben. Ich bin sehr stolz auf meine Schönheit und möchte diese Freude mit Euch teilen….

Meine stacheligen Balkon-Schönheiten

Alles begann vor 3 Jahren. Unser Balkon befindet sich auf der Südseite des Hauses, das bedeutet, ab 14 Uhr volle Sonne und oft genug auch die Windseite… so ist die Bepflanzung nicht ganz so einfach.

Jahrelang hatte ich ein Bewässerung durch den „Tropf-Blumat“. Das sind so Tonkegel, die mit Schläuchen verbunden an einem Wassertank hängen und die Blumen versorgen. Doch irgendwie störte mich das ganze Schlauchsystem und ich suchte nach Alternativen für eine Bepflanzung, die unkompliziert ist und wenig Schweinerei durch fallende Blüten ect. macht…

Aus einem Spaß heraus kaufte ich 2012 ein paar winterharte Kakteen. Ich bepflanzte zwei Blumenkästen damit und fertig war meine neue Balkonbepflanzung.

kaktus-2012

Und die Süssen bekamen schon im ersten Jahr tolle Blüten! Ich liebte und liebe sie!

Meine gelbblühende Schönheit heißt: Echinocereus reichenbachil, Rosella heißt: Gymnocalycium bruchil.

kaktus-2012-2

So winzige Kakteen mit solch tollen, riesen Blüten…. und so stehen sie tatsächlich seit 3 Jahren auf meinem Balkon! Im ersten Jahr habe ich die Kästen in der Küche überwintert, was zwei Sorten nicht so bekommen ist. Die mußte ich dann entsorgen, weil sie einfach zu warm standen.

Im nächsten Jahr habe ich sie dann an die Hauswand gestellt und draußen überwintert… das klappte hervorragend.

Und hier könnt Ihr sehen, wie prächtig sie in den drei Jahren gewachsen sind! Das kleine Ungetüm in der Mitte, das Ihr auf dem linken, oberen Bild seht, (Maihueniopsis leoncito) füllt mittlerweile einen eigenen Blumenkasten aus!  😉

Der Kleine mit den gelben Blüten hat jede Menge Ableger bekommen… und der Kaktus mit den mega Stacheln… den ihr auf dem unteren, linken Foto seht… (Echinocereus triglochidiatus)

kaktus-2012-3

…. ist zu einer wahren Schönheit hoch gewachsen.. und hat in diesem Jahr zum ersten Mal Blüten getragen…. es hat fast 6 Wochen gedauert, ehe sie aufgeblüht sind… aber dann….

kaktus-2012-4

Ist das nicht ein TRAUM!!! Ein Feuerwerk der Farben!!

kaktus-2012-5

Ganze 2 Wochen hatten wir die tollsten Blüten! Und sie haben sich in der Nacht nicht geschlossen! Die anderen Kakteen schließen nachts ihre Blüten und gehen dann am Morgen wieder auf.

Ich bin total glücklich mit meinen stacheligen Freunden!

Habt Ihr auch außergewöhnliche Balkon-Schönheiten?

xoxo

2 thoughts on “wehrhafte Balkonschönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*