Allgemein, beauty

A4 cosmetics – hochwertige Hautpflege

Sind wir doch mal ehrlich, ab einem gewissen Alter träumen wir alle davon, mit Cremes, Seren und Intensiv-Produkten die Hautalterung einfach anzuhalten. Wäre es nicht toll, wenn wir einfach ein paar Tübchen hiervon und ein paar Döschen davon nehmen und schon stoppt die biologische Uhr im Gesicht?

Die nackte Wahrheit, die mir jeden Morgen ungeschminkt im Badezimmerspiegel ins Gesicht schaut, zeigt leider, dass dies gar nicht so einfach ist, wie es die Kosmetikindustrie uns weismachen möchte….

Umso gespannter war ich, als ich die Chance bekam, wirkliche HighEnd-Produkte zu testen.

A4 cosmetics

in Kooperation mit den Parfümerien mit Persönlichkeit gab mir die Gelegenheit, drei ihrer Produkte aus dem Gesichtspflegebereich zu testen.

Die Firma A4 cosmetics ist ein in München ansässiges Unternehmen, welches es sich zur Aufgabe gemacht hat, qualitativ hochwertige Hautpflege zu entwickeln, mit hochdosierten Wirkstoffprodukte auf natürlicher Basis.

Das klingt für mich sehr spannend, denn allzu oft frage ich mich bei anderen Produkten, was für einen chemischen Cocktail der neue super-duper-mega-zauber-Faltenkiller denn jetzt schon wieder enthält.

Aber jetzt zu den Produkten:

A4 SOS CONTOUR & LIFTING COMPLEX

Erste Hilfe für empfindliche, anspruchsvolle Haut

Der Hersteller schreibt dazu:

Der hochdosierte Liftingkomplex der nächsten Generation auf Basis von Tripeptiden, Hefe-Polysacchariden, Arganöl und Lupinensamen strafft und definiert die Konturen des Gesichts, der Wangen- und Halspartie. Die Haut sieht sichtbar straffer, praller und jugendlicher aus. Geeignet für jeden Hauttyp, besonders für sensible und irritierte Haut.

a4-cosmetics-testengel_1


Dass sich das Serum in einem Spender befindet, finde ich sehr angenehm. Und dass der Flakon auch noch durchsichtig ist, ist perfekt. So kann man sehen, wenn das Produkt zur Neige geht und rechtzeitig nachkaufen.

a4-cosmetics-testengel_4

30 ml kosten 165€. Ein stolzer Preis und meine Erwartungen waren sehr hoch.

Zu den Inhaltstoffen des SOS Contour & Lifting Complex gibt der Hersteller folgende Auskunft:

Ein hochdosierter Extrakt aus der eco-zertifizierten Wüstenpflanze Myrothamnus flabellifolia schützt die Haut vor dem Austrocknen und lässt sie sofort und langanhaltend regelrecht wieder aufblühen. Ein Tripeptid mit botoxähnlichem Effekt reduziert die Mimikmuskel-Zellkontraktion sofort und langanhaltend, unterstützt die Reduktion von Krähenfüßen und Stirnfalten und hilft, Falten von innen aufzufüllen. Aus den Samenschalen der Lupine gewonnenes Lupeol unterstützt die Kollagenproduktion und fördert eine bessere Festigkeit und Elastizität der Haut. Eco-zertifizierter Ballonrebenextrakt und eco-zertifiziertes Johannisbeersamenöl wirken anti-inflammatorisch, beruhigend und regenerierend. Eco-zertifizierte Hyaluronsäure befeuchtet die Haut. Ein Hefe-Polysaccharid unterstützt die Haut, Irritationen zu beruhigen und die Wundheilung zu beschleunigen. Eco-zertifiziertes Arganöl unterstützt die Zellaktivität und den Energiestoffwechsel in der Haut. Eco-zertifiziertes Baobaböl weist eine hohe antioxidative Wirkung auf.

Dass ein hoher Anteil Arganöl enthalten sein muß, merkt man am Geruch des Produktes. Arganöl hat einen recht charakteristischen Eigengeruch und genauso riecht auch das SOS-Serum. Absolut nicht unangenehm. Ich finde es sehr gut, dass hier nicht mit starkem Parfum entgegen gewirkt wurde.

Der SOS Contur & Lifting Complex ist cremig-halbflüssig, lässt sich sehr leicht verteilen und zieht relativ schnell ein. Die Haut ist danach glatt, weich und sieht frisch aus.

Ich benutze das Produkt abends nach der Reinigung. Nach 3-wöchiger Anwendung kann ich allerdings nicht behaupten, dass meine Muskelkontraktion irgendwie eingeschränkt wäre. Aber das Hautbild sieht gefestigt und frisch aus.

Das zweite Produkt im Test ist

A4 RED CARPET CONCENTRATE

Der „Sofort-Schönmacher“ für einen perfekten Teint

a4-cosmetics-testengel_2

Der Hersteller beschreibt das Produkt folgendermaßen:

Hochdosierte Spezialpflege mit Sofort- und Langzeit-Anti-Aging Effekt. Poren werden verfeinert, Fältchen sichtbar reduziert. Die Haut wirkt sofort glatter, frischer und strahlender. Geeignet für jeden Hauttyp.

Auch hier haben wir einen transparenten, schlichten Spender aus Glas. Ich finde es ein wenig schade, dass auf den Produkten keine Inhaltstoffe aufgedruckt sind. 30 ml kosten 190€

a4-cosmetics-testengel_5

Zum Inhalt schreibt A4 cosmetics:

Ein hautidentisches Trägersystem auf Basis von hochdosierten Weizenceramiden lagert molekularen Sauerstoff in den tiefen Schichten der Haut sofort und als Langzeitdepot ein und hilft sofort nach dem Auftragen, die Faltentiefe zu reduzieren. Eco-zertifiziertes Arganöl hilft, die Zellaktivität anzuregen, unterstützt den Energiestoffwechsel der Haut und bietet hohen Radikalschutz. Eco-zertifizierte Hyaluronsäure lässt die Haut praller erscheinen. Natürliche Wirkstoffe aus Echiumöl und Ballonrebe weisen entzündungshemmende und anti-allergene Eigenschaften auf. Aloe Vera aus kontrolliert biologischem Anbau trägt dazu bei, die Haut zu beruhigen und sie optimal mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Das Red Carpet Concentrat riecht nach Orangenöl. Sehr angenehm frisch. Es ist ein wenig flüssiger als das SOS-Konzentrat, hat eine dunklere Farbe und zieht sehr schnell ein. Die Haut ist danach glatt, strahlend und sieht frisch aus.

Dieses Concentrat nehme ich immer morgens, unter dem Makeup. Das Makeup lässt sich darauf sehr gleichmäßig verteilen, ganz ohne Primer. Der Teint strahlt. Poren werden leider nicht verkleinert, was ja auch rein medizinisch, soweit ich weiß, nicht möglich ist. Aber sie werden sichtbar geglättet und wirken dadurch minimiert.

Das dritte Produkt im Test ist das

A4 NIGHT WATCH

Anti-Aging Nachtcreme

a4-cosmetics-testengel_3

Der Hersteller schreibt dazu:

Hochdosierte Anti-Aging Nachtcreme mit seidenzarter, dennoch reichhaltiger Konsistenz. Ein einzigartiger Wirkstoffkomplex hilft, die Haut zu straffen und unterstützt die natürlichen Entgiftungs- und Reparaturprozesse der Haut über Nacht. Der Teint sieht frischer, glatter und vitaler aus – wie nach einem erholsamen Schlaf. Geeignet für trockene und anspruchsvolle Haut.

Die Creme befindet sich in einem Glastiegel mit schwerem Metall-Deckel. Die Night Watch ist relativ fest, schmilzt aber regelrecht auf der Haut und lässt sich somit ganz leicht einarbeiten. Sie zieht nach einer Weile vollständig ein und hinterlässt weiche Haut. Der Duft ist ein wenig blumig, aber sehr dezent und nicht störend. 50 ml kosten 165€.

a4-cosmetics-testengel_6

Zum Inhalt gibt der Hersteller folgende Informationen:

Bio-Peptide regen die Kollagenproduktion an und unterstützen die hauteigenen Reparaturmechanismen. Ein einzigartiger Wirkstoffextrakt aus dem Persischen Seidenbaum hilft, die Haut zu straffen und unterstützt die natürlichen Entgiftungs- und Reparaturprozesse der Haut über Nacht. Ein Extrakt aus biologisch-angebauten Schweizer Gartenkresse-Sprossen aktiviert die Bildung von Detox-Enzymen, stimuliert die natürliche Entgiftung der Haut und verringert Farbunebenheiten. Eco-zertifizierter Extrakt des Grünen Tees wirkt entzündungshemmend und antioxidativ. Eco-zertifiziertes Arganöl regt die Zellaktivität an, unterstützt den Energiestoffwechsel und bietet hohen Radikalschutz.

Ich habe auch diese Creme nun 3 Wochen getestet und durfte feststellen, dass die Aussage, man sieht nach der Anwendung aus „wie nach einem erholsamen Schlaf“, tatsächlich zutrifft! Man kann es schwer beschreiben. Sicher werden keine Falten weggezaubert, aber man sieht wirklich sehr erholt aus, der Grauschleier verschwindet und man wirkt frisch erholt und ausgeschlafen!

Ob diese Nachtcreme allein für diesen Effekt verantwortlich ist oder die Kombination der Produkte am Ende diese Wirkung hervorgerufen hat, kann ich nicht sagen. Ich habe alle drei Produkte in Kombination 3 Wochen lang getestet. Die Verträglichkeit war durchweg sehr positiv.

Fazit: Sicher kann man nun denken, dass man bei so hochwertigen, hochpreisigen Produkten doch bitteschön deutlich sichtbare Erfolge SEHEN möchte. Aber sind wir doch mal ehrlich, alles was nur von Außen auf unsere Haut wirkt, hat halt seine Grenzen in Sachen Zauberwirkung!

Ich möchte ehrlich sein und gebe zu, dass sich meine Poren nicht verkleinert haben und meine Fältchen nicht spurlos verschwunden sind.

ABER… die Verbesserung meines allgemeines Hautbildes, die Ausstrahlung und Elastizität der Haut sind für mich deutlich sichtbar und ich bin allein davon absolut begeistert!! Nehmen wir dazu noch die vielen natürlichen Inhaltstoffe und die sehr gute Verträglichkeit, dann kann ich diese Produkte zu 100% empfehlen!

Stören Euch nicht einzelne Fältchen, sondern seid Ihr allgemein mit Eurer Haut unzufrieden, seht müde, schlaff und irgendwie „alt“ aus, dann gönnt Euch diese Produkte. Einzeln oder in einem Set.

ICH jedenfalls werde besonders die A4 Night Watch nachkaufen. Auch die Augencreme steht jetzt auf meinem Wunschzettel.

Was haltet Ihr von so hochpreisiger Kosmetik. Denkt Ihr, der Preis ist gerechtfertigt?

xoxo

PICT0194.JPG

 

 

4 thoughts on “A4 cosmetics – hochwertige Hautpflege

  1. tja, mein liebes Testengelchen… also preislich würde die Kosmetik mich nicht abhalten. Aber ich muss es vertragen können. Und das stellt sich erst nach ein paar Tagen heraus, ob meine Haut reagiert. Auch die Augensalbe – ich könnte sie nicht einfach unreflektiert nehmen. Ich müsste es erst einmal vorsichtig ausprobieren. Gibt es davon auch Proben?

    1. Das ist wohl wahr. Aber ich denke mal, dass bei einem deutschen Unternehmen sicher auch Proben verschickt werden, wenn man lieb fragt. Versuch es doch mal…

  2. …Ihr Lieben,

    die Tante kommt aus München und macht Kosmetik für München – Red Carpet sagt schon alles.
    Hab mir mal die INCI (Inhaltsstoffliste) angesehen, ist das gleiche drin wie überall – nur Schickeria-teuer.
    Muss jeder selber wissen, ich würds nicht kaufen, Naturkosmetik geht gut & günstiger.

    Hier kauft man eine Story.

    1. Das mag wohl sein. Wie bei allen Kosmetikprodukten kann man ja als Anwender nur subjektive Ergebnisse zeigen.
      Und ich habe leider bei reiner Naturkosmetik fast immer das Problem, dass diese ätherische Öle enthalten, die ich nicht vertrage. Bekomme dann Pickel und rote Augen.
      Bei den A4 cosmetics Produkten habe ich keinerlei Unverträglichkeiten und ein optisch deutlich besseres Hautbild.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.