Allgemein, beauty, Gesicht

Deynique Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream – Der Test

Gesichtspflege testen ist immer so eine Sache. Wir Mädels neigen ja dazu, immer wieder zu glauben, dass die nächste, neue, innovative Creme garantiert noch besser ist und uns noch jünger aussehen lassen wird. Und oft genug erleben wir dann aber eine böse Überraschung.

Und trotzdem wagen wir es immer wieder… so auch ich….

als ich bei Facebook den Aufruf las, eine neuartige Aloe Vera Creme zu testen, habe ich mich beworben und durfte diese auch testen. Mit welchem Ergebnis, das zeige ich euch heute:

Deynique Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream

Die Creme erhaltet ihr online und in verschiedenen Kosmetiksalons. Online ist sie zu einem Preis von 55,10€/50ml erhältlich.

synergie-bio-cell_1

Die Produktbeschreibung des Herstellers liest sich folgendermaßen:

Exklusive 24 Stunden Creme

Die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream ist eine exklusive Tagescreme für die anspruchsvolle Haut.

Sie stärkt das immunologische Abwehrsystem und glättet die Haut. Die Creme schützt Sie so vor schädlichen Umwelteinflüssen. Dabei bindet sie die enthaltene Feuchtigkeit intensiv und sorgt so für langfristige Hautstraffung. Die Haut fühlt sich samtweich und geschmeidig an und erhält deutlich mehr Spannkraft.

Der angenehme Melonen- / Orangenduft unterstützt das Wohlbefinden.

Beim letzten Satz muß ich echt schmunzeln, denn nach Melone-Orange riecht da wirklich nix. Die Creme duftet nach Maiglöckchen, finde ich. Sehr angenehm aber eben nicht Orange. Evtl. könnte ich mich noch auf Galia-Melone festlegen lassen 😉

synergie-bio-cell_4

Auf der Seite des Online-Shops finden sich leider keine Inhaltsstoff-Angaben. Dies finde ich sehr schade. Beim Kauf einer Creme ist es wichtig vorab zu wissen, ob sich evtl. für mich allergene Stoffe darin befinden.

synergie-bio-cell_2

Die Verpackung: Die Umverpackung ist sehr aufwändig und äußerst hübsch und praktisch

gestaltet. Die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream befindet sich in einem Tiegel. Das sieht zwar immer sehr hübsch aus, allerdings mag ich diese Art der Verpackung nicht so gern. Auch wenn der Verpackung ein Spatel zur Entnahme beilag, finde ich Tiegel immer sehr unhygienisch. Tuben sind mir da bedeutend lieber.

 

Die Konsistenz der Creme ist eine Art Gel-Creme. Sie ist sehr weich, zart und zieht durch den hohen Anteil an Aloe Vera unheimlich schnell ein. Vielleicht sogar ein wenig zu schnell, denn gerade abends mag ich es gern, eine Creme ein wenig einzumassieren. Das ist mit der Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream ein wenig schwierig.

synergie-bio-cell_5

Das Hautgefühl nach dem Eincremen ist einfach wundervoll! Die Haut ist sehr weich, sehr glatt und die Poren wirken verkleinert. Dies kommt, denke ich mal, durch die geglättete Hautoberfläche. Einfach ein wundervolles Gefühl! Und das schon nach der ersten Anwendung! Ich hätte am liebsten alle paar Minuten mein Gesicht gestreichelt, so zart und weich war die Haut.

Als Makeup-Unterlage ist die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream gut geeignet. Da die Haut so glatt ist, wird das Makeup ebenmäßig und lässt sich leicht verblenden. Nur sehr festes Makeup, wie zum Beispiel das Mousse-Makeup, hat bei mir ein wenig gekrümelt, da es sich nicht gleich mit der Haut verbunden hat, wie sonst. Aber dafür fettete meine ölige Haut fast gar nicht nach. Das Makeup blieb matt und gleichmäßig, den ganzen Tag lang.

Die Verträglichkeit war bei mir hervorragend. Es gab keine Irritationen, keine Entzündungen der Augen oder sonstige Unverträglichkeiten.

Die Creme ist weniger reichhaltig, obwohl ich das im Winter lieber mag. Aber trotzdem habe ich keine trockenen Stellen bekommen. Also eine wirklich hervorragende Pflegecreme für jedes Wetter und jeden Hauttyp.

Ich kann die Aloe Vera SYNERGIE Bio Cell Cream sehr empfehlen. Sie hat sehr gute Inhaltstoffe, ist sehr verträglich und die Haut wird wunderbar weich und glatt.

Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!

xoxo

pr-sample-1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.