Allgemein, food

Erben Inspiration – Abendsonne

Heute stelle ich euch ein ganz besonderes Projekt und ein daraus resultiertes Produkt vor. Die

Erben Inspiration

ist eine Idee vom Blog der Erben Gemeinschaft. Vor fast genau einem Jahr gab es dort in der Community den Aufruf, zwei besondere Weine zu kreieren. Von der Rebsorte über das Anbaugebiet, der Flaschenform bis zur Namensgebung waren durchweg die Community-Teilnehmer beteiligt und konnten jeweils abstimmen. Da ich ebenfalls aktiv an der Entstehung dieser besonderen Weine beteiligt war, mußte ich den Wein natürlich auch probieren, jetzt, wo er am Markt erhältlich ist. Da ich Rotweinliebhaber bin, habe ich den

Rotwein Abendsonne

getestet. Der Wein ist in mehreren Supermärkten oder bei Erben-Online erhältlich. Da er bei uns nirgends zu finden war, habe ich ihn online gekauft. Dort ist die Flasche für 4,99€ erhältlich.

abendsonne-wein-1

Die Flasche ist höher als üblich, dafür nach unten konisch zulaufend. Der Wein ist mit einem „richtigen“ Korken verschlossen. Das Etikett wirkt edel und festlich.

Bei diesem Rotwein handelt es sich um einen halbtrockenen Spätburgunder der in der Pfalz angebaut wird.

abendsonne-wein-2

Der Duft ist intensiv, kräftig nach Johannisbeere und schwarzer Kirsche.

Der Geschmack sehr würzig-kräftig, leicht säuerlich nach Johannisbeeren.

abendsonne-wein-3

Bei diesem Wein handelt es sich um einen recht schweren Wein, finde ich. Er hat einen wirklich ausgeprägten Fruchtgeschmack und ein wundervolles Bukett.

Für mich Süssmäulchen dürfte er gern noch ein wenig lieblicher sein, aber zu Käse oder Salzgebäck ist der „Erben Abendsonne“ ein intensiver Begleiter.

Mehr Informationen zum Crowdsourcing-Projekt und dem zweiten Wein, einem Weißwein, erhaltet ihr auch auf dem Link im Banner rechts.

xoxo

#wein #erbenwein #abendsonne #rotwein #erbengemeinschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*