Allgemein, Gesicht

GLOV – der Reinigungshandschuh

Seit ein paar Monaten schon geistert ein spannendes Produkt durch verschiedene Blogs, das mich nun doch neugierig gemacht hat. Normalerweise bin ich nicht so der Typ für Reinigungslappen oder Handschuhe… ich stehe auf Waschgele, auf Schaum und das damit verbundene Gefüh der Frische und Reinheit.

Daher war ich sehr gespannt, wie mir dieses Produkt gefällt… gemeint ist der

GLOV

ON-THE-GO

Erhältlich ist das Produkt zum Beispiel bei dm für 9,95€.

Bei dm mußte ich erst einmal ein wenig suchen, ehe ich den kleinen Karton bei den Gesichtscremes entdeckte.

In der Beschreibung heißt es, dass dieser Handschuh aus spezieller Mikrofaser besteht, deren Fasern 30 mal dünner als Baumwollfasern sind. Durch die elektrostatischen Fähigkeiten des Materials soll es Make-up fast magnetisch anziehen. Und somit das Gesicht allein mit WASSER reinigen…. ich war skeptisch.

Nach dem Auspacken aus einem Karton und Folie offenbart sich ein recht kleiner Wasch-Handschuh.. kleiner als erwartet. Er passt gerade auf die Finger. Das Material ist schön weich und leicht.

Die Anleitung zeigt: Den Handschuh mit Wasser anfeuchten, kurz auf die Augen auflegen, um das Augenmake-up anzulösen und dann mit leichten Bewegungen das Make-up entfernen.

Ich war überrascht, wie einfach und gründlich der GLOV ist. Make-up und Wimperntusche sind fast vollständig abgegangen. Nach der gleichen Zeit, die ich sonst für Mizellenwasser und Reinigungsgel benötige, habe ich den Test mit einem Wattepad und Mizellenwasser gemacht: Ein paar Spuren meines Makeups waren noch vorhanden. Ich wollte auch nicht gleich am Anfang zu viel auf der Haut rubbeln. Doch schon am zweiten Abend blieb der Wattepad clean. Man muß sich erst an die neue Art der Reinigung gewöhnen. Sanft über die Haut streichen und keine Ecke vergessen.

Das Reinigen des GLOV ging erstaunlich gut. Ein wenig Seife und kurzes Spülen, schon war der Handschuh wieder sauber! Er soll durch seine antibakteriellen Eigenschaften 2 Monate verwendbar sein. Danach sollte man sich einen Neuen zulegen.

Einzig die Größe des „Handschuhs“ finde ich ein wenig unglücklich. Er ist zu klein, um mit der Hand richtig hineinzufahren. Wenn man sich also über das Gesicht fährt, dann rutscht er bei mir von den Fingern. Ein paar Zentimeter mehr Länge hätten nicht geschadet.

Ansonsten aber ist dies ein wirklich bemerkenswertes Produkt. Ich werde meine Reinigungsprodukte nun noch aufbrauchen und dann versuchen, ganz ohne auszukommen.

Im Urlaub auf jeden Fall werde ich nur den GLOV mitnehmen. Juhu, endlich mehrere Flaschen weniger im Gepäck!  😉

Habt ihr den GLOV auch schon für euch entdeckt?

xoxo

#glov #reinigung #gesicht #mikrofaser #waschhandschuh

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.