Allgemein, Augen, beauty

mein Mascara macht blau

Der Sommer lockt mit bunten Kleidern und auch das Makeup darf nun wieder ein wenig farbenfroher werden. Schon länger steht daher ein farbiger Mascara auf meiner Wunschliste. Lange habe ich nach einem Produkt gesucht, das kräftig in der Farbe ist aber sanft zu den Augen. Gefunden habe ich es im

PUPA Vamp! Mascara

in der Farbe #301, Electric Blue. Der Mascara für 16,96€ ist in 6 Farben erhältlich. Er ist frei von Parabenen und soll einen einzigartigen Falsche-Wimpern-Effekt liefern.

PUPA Vamp Mascara

Das Bürstchen ist mit seiner geschwungenen Form bestens geeignet, selbst die kleinste Wimper am Rand zu erwischen. Die Farbe am Bürstchen sieht sehr spektakulär aus, fast schon neonblau! Ich bekam doch ein wenig Angst…

PUPA Vamp Mascara

Doch das Ergebnis ist genau das, was ich mir gewünscht hatte.. Die Farbe sieht direkt nach dem Auftrag künstlich und extrem aus, doch nach wenigen Minuten normalisiert sich das und die Wimpern bekommen einen zwar sichtbaren, aber nicht zu auffälligen Blauschimmer. Ich finde es mega!

PUPA Vamp Mascara

Die Verträglichkeit des Mascara ist toll, keine Reizungen, kein Abbröckeln. Auch lässt er sich gut wieder entfernen. Durch mehrmaliges Auftragen kann man den Volumeneffekt erhöhen, doch mir reicht oft ein einziger Auftrag. Ich finde diese Wimperntusche toll und nutze sie momentan täglich, auch auf der Arbeit.

Sommerfeeling pur!

Was meint ihr?

xoxo

#mascara #pupa #pupacosmetics #pupavamp

2 thoughts on “mein Mascara macht blau

  1. Ich hatte mal eine blaue Mascara von Urban Decay, die war doch zu krass. Es steht dir sehr gut, aber ich bin nicht mehr mutig genug. Dafür sind meine Lidschatten eher farbenfroh. LG, Rahel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.