Allgemein, Augen, beauty, douglas, Gesicht

Squalane, der neue Hype für schöne Haut?

Immer öfter lese ich momentan auf Beautyblogs von einem ganz bestimmten Wirkstoff, der zwar nicht neu, aber neu entdeckt eine Wunderwaffe in der Anti-Age-Kosmetik sein soll.

Natürlich konnte ich dies nicht unbeachtet an mir vorbeiziehen lassen und kaufte mir daher 2 Produkte mit diesem Wirkstoff. Die Rede ist von Squalan. Getestet habe ich Produkte der Firma

The Ordinary

und zwar

100% Plant-Derived Squalane

und

Retinol 1% in Squalane

The Ordinary Squalane

Die Firma The Ordinary wirbt mit puristischen Rezepten und individuellen Produkten für jeden Hauttyp. Die Produkte sind auf ein Minimum an Inhaltsstoffen reduziert und sollen so Hautirritationen verhindern.

Heute stelle ich Euch das erste von mir getestete Produkt vor:

100% Plant-Derived Squalane

besteht zu 100% aus Squalan. Kein zusätzliches Öl, kein Wasser, kein Alkohol und keine sonstigen Inhaltsstoffe.

Doch was ist Squalan? Nun, da ich kein Chemiker und auch keine Kosmetikerin bin, kann ich Euch nur das wiedergeben, was ich im Netz gefunden habe.

Squalan ist ein farbloses, geruchloses, öliges Liquid, das dem Haut-Lipid sehr ähnlich ist. Es wird heute aus Pflanzenölen, oftmals Olivenöl, gewonnen. Es reizt die Haut nicht, zieht rückstandfrei ein und fettet nicht.

100% Plant-Derived Squalane, The Ordinary

Das 100% Plant-Derived Squalane wird in einer Braunglasflasche mit Pipette verkauft. Der Inhalt beträgt 30 ml und kostet bei Douglas knapp über 7€. Ich war wirklich sehr gespannt, auf die Wirkung.

100% Plant-Derived Squalane, The Ordinary

100% Squalane wird nachgesagt, dass es die Haut weich macht und sie glättet. Außerdem erhöht es den Feuchtigkeitsgehalt. Daher kann man Squalane auch für die Haarpflege verwenden.

100% Plant-Derived Squalane, The Ordinary

Das Produkt wirkt recht ölig und man benötigt sehr wenig. Beim ersten Auftrag nahm ich gleich mal eben eine halbe Pipette und mußte feststellen, dass die ölige Substanz sich so leicht verteilen ließ, dass die Menge noch für den ganzen Oberkörper gereicht hätte 😉

Ich verwnde für Gesicht und Hals 4 Tropfen. Das Squalan riecht nach gar nichts, es zieht dann auch sehr gut und schnell ein und die Haut fühlt sich sehr weich und gepflegt an.

Ich habe ja eher ölige Haut und daher war ich gespannt, ob sich das Produkt wirklich, wie versprochen, auch als Makeup-Unterlage eignet. Die Überraschung: Die Foundation ließ sich hervorragend verteilen und fettete nicht nach. Selbst nach mehreren Stunden gab es keinen Unterschied im Glanz auf der Haut ob mit oder ohne Squalan. Erstaunlich… wie gesagt, das Produkt an sich fühlt sich sehr ölig an.

Nach 3-wöchigem Test möchte ich Euch nun natürlich mein Fazit nicht vorenthalten: Ich bin mega begeistert!!

Meine Haut fühlte sich vor der Anwendung durch einige Mitesserchen immer ein wenig rauh an, trotz regelmäßiger Peelings. Sie wirkte uneben und großporig.

Jetzt, nachdem ich jeden Morgen und jeden Abend das 100% Plant-Derived Squalane verwendet habe, ist meine Haut spürbar glatt und ebenmäßig. Mein Gesicht wirkt wie poliert, sieht frisch aus und kleine Fältchen auf der Stirn sind verschwunden. Ich habe das Produkt auch vom ersten Tag an super vertragen.

Was soll ich sagen, ich liebe dieses Produkt und gebe es nie mehr her!! Am Abend verwende ich noch eine reichhaltigere Nachtcreme, nachdem das Squalan eingezogen ist. Perfekt!!

Zu 100% empfehlenswert und garantiert ein Nachkaufprodukt!!

xoxo

Tagged ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.