Allgemein, beauty, dm, Haende, lips

Kurzreview zu zwei Balea Neuheiten

Wenn es neue Produkte im Bereich Lippen- oder Handpflege gibt, kann ich kaum daran vorbei gehen. So auch bei den neuen Saisonprodukten von Balea:

Balea Lippen Vaseline

bei dm für 0,95€ erhältlich.

Gerade jetzt, wenn das Wetter wieder kälter wird, die Luft rau und in den Räumen trocken, ist es wichtig, trockenen Lippen vorzubeugen. Helfen soll dabei die Lippenvaseline.

Die Inhaltstoffe (Quelle: dm)

RICINUS COMMUNIS SEED OIL | BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER | VEGETABLE OIL | RHUS VERNICIFLUA PEEL CERA/RHUS | SUCCEDANEA FRUIT CERA | HYDROGENATED RAPESEED OIL | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | PRUNUS AMYGDALUS DULCIS OIL | AROMA | ORBIGNYA OLEIFERA SEED OIL | ASCORBYL PALMITATE | TOCOPHEROL | HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL | STEVIA REBAUDIANA EXTRACT | CITRIC ACID.

Das Produkt riecht und schmeckt fast gar nicht, vielleicht ein klein wenig süss.. klar, ist Stevia drin 😉

Die Tube finde ich sehr praktisch, sie ist klein, leicht und das Produkt lässt sich leicht entnehmen.

Die Lippenvaseline sieht aus wie klassische Vaseline. Klar, fest, leicht fettend.

Auf den Lippen fühlt sie sich samtig weich und geschmeidig an. Sie ist nicht zu fettig und zieht wunderbar ein. Auch der Applikatoraufsatz ist glatt, ohne Kanten und gleitet sanft über die Lippen.

Meine Lippen fühlen sich wunderbar zart, glatt und weich an. Ich liebe dieses Produkt!

Als zweites habe ich eine neue Handcreme getestet, ebenfalls für die kalte Jahreszeit gedacht:

Balea Handkonzentrat

von dm für 0,85€.

Die Tube ist schlicht, nicht zu groß und ein wenig matt, sodass sie gut in der Hand liegt und nicht rutschig ist.

Die Inhaltstoffe: (Quelle: dm)

AQUA | GLYCERIN | CETEARYL ALCOHOL | CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE | SODIUM CETEARYL SULFATE | STEARIC ACID | PALMITIC ACID | BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER | BUTYLENE GLYCOL | ORBIGNYA OLEIFERA SEED OIL | PANTHENOL | TOCOPHERYL ACETATE | PSEUDOALTEROMONAS FERMENT EXTRACT | PHENOXYETHANOL | ETHYLHEXYLGLYCERIN | SALICYLIC ACID | SODIUM HYDROXIDE.

Die Creme selbst ist sehr fest, lässt sich etwas schwer entnehmen. Man benötigt ein wenig Kraft, um das Konzentrat aus der Tube zu drücken.

Das Produkt ist geruchlos und lässt sich sehr gut verteilen. Da der Hauptbestandteil Glycerin ist, zieht die Creme sehr schwer ein, hinterlässt einen “fettigen” Film auf der Haut.

Ich trage sie auf, bevor ich am Morgen das Haus verlasse, um meine Hände vor den ersten Herbststürmen zu schützen. Auch als pflegende Nachtcreme für die Hände ist sie sehr gut geeignet.

Für mich ist dies eine wundervolle Schutzcreme für die Hände. Die Haut wird intensiv vor dem Austrocknen bewahrt und beschützt. Ich mag diese Handcreme sehr gern.

Kennt Ihr die neuen Produkte schon? Habt Ihr sie schon getestet?

xoxo

Tagged , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.