Allgemein, natur, Reise

Mera Luna 2018 – Hildesheim trägt schwarz

Mitte August… es war mal wieder soweit… das

Mera Luna

öffnete in Hildesheim seine Pforten zur “Hölle” und wir waren natürlich wieder mit dabei. Dieses Jahr waren so viele geniale Bands, dass wir nicht mal Alles sehen konnten, was wir wollten… Dabei waren meine Samstags-Highlights

Cephalgy

Lord of the Lost

Nachtmahr

Kleidertechnisch hatte ich mich auf eine meiner absoluten Highlightbands eingestellt… Ich trug also mal sehr bequeme Kleidung, flache Schuhe und nichts Aufwändiges.

Denn mein Highlight überhaupt war

Welle Erdball!!

Es war so genial und wir haben ordentlich abgefeiert….

The Prodegy

haben dann am Abend als Headliner noch ordentlich abgeliefert und die Massen zum Kochen gebraucht. Es gab schon lange keinen so genialen Headliner mehr, auch wenn man wegen mega Lichtshow nix gesehen hat, von den Jungs 😉

Der Teufel begleitete uns dann vom Platz.

Sonntag startete dann relativ spät für uns, denn wir wollten erst mal ausschlafen. Man wird nicht jünger 😉 Aber

Saltatio Mortis

sorgten dafür, dass wir wieder munter wurden. Eine so geile Band, ich habe sie ja dieses Jahr schon mehrfach auf der Metal Cruise gehört, aber könnte sie immer wieder hören und sehen…. Auch

Frozen Plasma

hatten sichtlich Spass auf der Bühne. Am Abend gab es dann noch

Eisbrecher

unser Highlight am Sonntag… geile Show…

Kleidertechnisch sah es bei mir am Sonntag leger und luftig aus, es war warm, es war sonnig, es war staubig 😉

Es war wieder mal ein richtig tolles Festival, die Organisation perfekt, genug Wasserspender überall, genug Dixi´s, sodass man hier nicht lange warten mußte und genug Food-Stände.

Auch die Getränkeauswahl war in Ordnung. Immer wieder Spaß macht das Mittelalter-Dorf. Schade, dass es außerhalb des Festival-Geländes liegt. So muß man nach jedem Met vom Mittelalter-Stand wieder durch die Kontrolle am Einlass, dort stand man dann doch schon ne ganze Weile an.

Ansonsten… alles perfekt, für ein Festival. Besser geht kaum, das wäre jammern auf hohem Niveau. Danke für ein tolles Festival. Bis zum nächsten Jahr!!

Tagged , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.